« | Start | »

06. Dezember 06

Kommentare

Peter Aschoff

Nur 20? Das kommt mir schon sehr modern vor...
;-)

Marlin

Mark, auf Dannys Blog habt ihr euch ausgetauscht über seine Version der Slides und du meinstest, eure Slides sind rein zur Selbstreflektion gedacht. Ich nehme mal an, dass dieses hier nicht direkt auf Kubik bezogen ist, oder?!

Mark Reichmann

Hey Marlin...
Im Gegenteil das ist doch die Mutter aller Fragen, also letztlich doch die mit der alles begann...

Seekamp

Vielleicht ist "Kirche" durch bestimmte Traditionen einfach vom Design-Faktor getrennt worden, so dass Design-Sehnsüchte entweder Sünder oder egal waren. Es könnte aber (bis hin zu den Finanzen) ein wichtiger Faktor sein. Wieviel von eurer Gemeindearbeit ist Design-Orientiertes-Arbeiten?

Mark Reichmann

Hallo Seekamp... Ja das ist auf jeden Fall eine wichtige Beobachtung. Ich denke wir leben derzeit eher im anderen Extrem: fast schon zuviel Design und Veränderung, was die Funktion der Gemeischaft als zu Hause bedrohen kann!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.