« Erstes öffentliches Diskussionsforum zur Biomüllvergärung im Eisenhafengrund am 6. August 2012 | Start | Besuch der Karlsruher Firma AVA-CO2, die Anlagen zur hydrothermalen Karbonisierung von Bioabfällen herstellt »

19. November 12

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.